Wurfplanung 05/2017

Heide Witzka (Jette) von der Lauer, Wurftag 28.05.2012, HD B, ED 0, HUS o.B.

wurde am 12.03.2017 von

Famous vom Frankenland, Wurftag 10.08.2009, HD A, HUS o.B. belegt.

Warum diese Verpaarung?

 

Nun, 2 Jahre nachdem Jette uns ihren 1. Wurf beschert hat, können wir schon ein bisschen stolz und auch optimistisch sagen:

 

Wir sind sehr zufrieden mit der Entwicklung unserer B-Linge. Alle 4 haben Jettes tollen Charakter (und sicherlich auch den vom Papa Sherlock Holmes) und sind von der äusseren Erscheinung wohl gelungen. Unser Hauptaugenmerk lag beim D-Wurf also wiederum darauf, einen Deckrüden zu finden, der Jette ebenso komplimentiert wie Sherlock.

 

Gefunden haben wir ihn schlussendlich in Famous vom Frankenland, den wir bereits beim B-Wurf in Betracht gezogen hatten. Mittlerweile im 8. Lebensjahr, fanden wir Famous bei unserem Antrittsbesuch im Januar 2017 in einer sehr guten Kondition und Verfassung vor, und auch vor Jettes gestrengen Auge fand er Gnade. Die beiden waren sich sympathisch, was sie auf einem langen Spaziergang auch demonstrierten.

 

Famous ist ein mittelgroßer, korrekt aufgebauter Rüde mit einem sehr gut geschnittenen Kopf, geschlossenen Augen und einem Traumwesen. Er hat mittlerweile einiges an vielversprchenden Nachwuchs gebracht, mit Vollendung des 8. Lebensjahres wird er aus der Zucht genommen. Freundlicherweise stellte ihn seine Besitzerin Tina Horsmann auf meinen besonderen Wunsch im Januar dem CC-Kardiologen Dr. Schramm in Erlangen vor, und auch hier punktete Famous mit einem absolut befundfreiem Herzen. Daraufhin war klar: famous soll der Vater unseres D-.Wurfes werden.

 

Wir sind stolz, berichten zu können, dass unsere Jette am 12.03.2017 von Famous belegt wurde und freuen uns auf gesunde, wesensstarke und anatomisch korrekte Welpen.

 

Bei Interesse an einem Welpen wenden Sie sich gerne an uns: Tel.: 05425/954890 oder 0171/6869886

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Anke Brand